Ausgewählte Projekte aus dem Forschungsbereich Psychologie

Gartentherapie mit Alkoholkranken – Ein ressourcenorientiertes Projekt am Anton Proksch Institut - Praxis und wissenschaftliche Begleitforschung (O. Scheibenbogen, S. Feselmayer, M. Kuderer)
gemeinsam mit der Medizinischen Universität Wien – Zentrum für Public Health (R. Cervinka)

Jugend und Sucht – suchtauslösende und suchterhaltende Faktoren bei suchtkranken Jugendlichen mit Leitdroge Alkohol (S. Feselmayer, O. Scheibenbogen, U. Andorfer, W. Beiglböck)

Trauma und Sucht – psychologische Diagnostik und Behandlungsstrategien (S. Feselmayer, U. Andorfer, O. Scheibenbogen, W. Beiglböck)

Räumliche Konzepte: Zusammenhänge zu fluider Intelligenz sowie zu Exekutivfunktionen in einer klinischen Stichprobe im Erwachsenenalter (M. Peter, W. Beiglböck)
Dissertation an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien (J. Glück) und der Medizinischen Universität Wien - Abteilung für Neuroradiologie (Ch. Nasel)

EU-Projekt: TAVIM - Treatment of Alcoholic Violent Men- TAVIM – Help for Men with Alcohol and Violence Problems (A. Puhm, M. Peter)
Europäische Koordination: KFH NW - Kompetenzplattform Suchtforschung an der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen (M. Klein, J. Frohn)

Trauma und Sucht (W. Burian, U. Wirth et al.)

Prävalenz von Persönlichkeitsstörungen bei Drogenabhängigen der Langzeittherapiestation zwischen 1997 und 2007 (G. Augusta, W. Burian, U. Wirth)